• Breuß Massage

    Breuß Massage

    Durch das einmassierte Johanniskrautöl werden die Bandscheiben weicher und elastischer.
  • Breuß Massage


Wellnessmassage
Christina Tuna


Breuß Massage

Bei der Breuß Massage werden die Muskeln entlang der Wirbelsäule angefasst. Die sanfte Massage lockert verspannte Muskulatur auf und kann so seelische, energetische und körperliche Blockaden lösen. So wird der Energiehaushalt ins Gleichgewicht gebracht und seelische, energetische und körperliche Blockaden gelöst. Zusätzlich zur Massage wird Johanniskrautöl eingesetzt – dieses entspannt die Bandscheiben und kann so zur Streckung der Wirbelsäule führen.

Ursprung der Breuß Massage

Die Breuß-Massage ist eine Rückenmassage, die ihren Namen von dem österreichischen Heilpraktiker Rudolf Breuß übernommen hat. Dieser entwickelte eine Massagetechnik, die komplett schmerzfrei abläuft. Dementsprechend wird bei der Behandlung – anders wie üblich – auf den Einsatz von unterschiedlichen Druckmethoden verzichtet. Eine weitere Besonderheit der Breuß-Massage ist das mit Johanniskrautöl getränkte Seidenpapier, welches nach der Massage im Bereich der Wirbelsäule aufgelegt wird. Das beruhigende Öl in Verbindung mit sanftem Streichen über die Rückenpartie sorgt für optimale Erholung in angenehmer Atmosphäre.